Grundschule Dahlhausen

Handballprojekt

Im Mai dieses Jahres hat unsere Schule am Projekt „Handball in die Grundschule!“ teilgenommen. Vier Wochen lang wurden die Kinder der zweiten und dritten Klassen von einem externen Handball-Trainer an die Sportart herangeführt. Im Rahmen des Projektes wurde das nötige Equipment bereitgestellt und unsere Schülerinnen und Schüler lernten in insgesamt vier Doppelstunden Regeln, Technik und Spielabläufe der Sportart intensiv kennen. Ihnen wurde außerdem die Möglichkeit geboten, an zwei Terminen ein Probetraining beim SG Linden-Dahlhausen Handballverein zu absolvieren. Zur großen Freude des Vereins haben sehr viele Kinder unserer Schule die Einladung angenommen!

Als Abschluss des Projekts hat die Grundschule zudem an der diesjährigen Handball-Stadtmeisterschaft teilgenommen. Da auch hier das Interesse der Kinder riesig war, konnten wir direkt mit zwei Mannschaften und insgesamt sechs Mädchen und dreizehn Jungs antreten. Alle Kinder haben großartig aufgespielt und es gab wirklich mitreißende Spiele in toller Atmosphäre. So konnte sich eine unserer Mannschaften in einem echten Krimi im Viertelfinale, das erst im Penalty-Werfen entschieden wurde, sogar bis ins Halbfinale vorkämpfen. Ein tolles Ergebnis!

Wir gratulieren allen Kindern ganz herzlich zu ihren Leistungen bei dem Turnier und bedanken uns auch bei den Eltern, die die Halle mit ihren Anfeuerungsrufen in einen echten Hexenkessel verwandelt haben. Ganz besonderer Dank geht an Emilies Vater, der eine der beiden Mannschaften als Trainer durch das gesamte Turnier begleitet hat.

 

 

MannschaftHandball1  Handballmannschaft2

IMG 20190616 WA0009   IMG 20190616 WA0027

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen